Die stadt gehört dir

IDEEN BRAUCHEN RÄUME


Die Kampagne „Die Stadt gehört dir“ forderte in Zeiten, in denen Leipzig noch schrumpfte, zur legalen Hausbesetzung durch Kreative auf. Die Postkarten wurden in der Stadt verteilt, denen ein Antrag auf kostenfreie Zwischennutzung beilag. Auf nur einer Seite im städtischen Formular-Layout werden lediglich die Rahmenpunkte der künftigen Zwischennutzung abgefragt und ein zeitnaher Termin zur Schlüsselübergabe suggeriert. Die Aktion machte auf die Potenziale der Entwicklung aufmerksam und forderte die städtische Verwaltung durch Adressierung der Formulare an diese zum Handeln auf.


[ Mission: Interventionsgestaltung, Grafische Gestaltung Flyer | Für: Eigenprojekt | Von: Janett Koch & Christian Pfeifer | Mit Unterstützung von culturtraeger | Leipzig, Juni 2007 ]

Antragsformular und Postkartenmotive

Postkarten verpackt mit Antrag

using allyou.net