BFDA

BEHÖRDE FÜR DEMONSTRATIVE ANGELEGENHEITEN


Die Intervention „Behörde für demonstrative Angelegenheiten“ bringt die für viele selbstverständlich gewordene Kommunikation in digitalen öffentlichen Räumen wieder zurück in die reale Welt. An einem Stand am „Zürich Openair“ konnten Demoschilder mit selbst gewählten Aussagen bedruckt werden. So konnten sich die Besucher der Welt einmal ganz unmittelbar mitteilen und mit dem einen oder anderen wieder direkt ins Gespräch kommen.


[ Mission: Interventionsgestaltung | Für: Zürich OpenAir | Von: Christian Pfeifer, Dennis Schärer, Philippe Stauffacher & Marielle Roth | Zürich (Schweiz), 2013 ]

Behörde inklusive Schlange-Stehen

Abgabe der Antragsformulare

Abnehmen der Schablonen

Bereit zum Mitteilen

using allyou.net